Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung
Suche in kfztech.de

Autokredit – Was kann ich mir leisten?

von kfztech.de

Die Preise für Autos sind deutlich schneller gestiegen als die Einkommen. 2019 kostete ein fabrikneuer Pkw im Schnitt fast 35.000 Euro. Auch gute Gebrauchtwagen sind kein Schnäppchen, kaum eine Privatperson kann sie aus Erspartem bezahlen. Da stellt sich die Frage nach einer Kreditfinanzierung.

Niedrigzinsen nutzen

Viele Händler haben für ihre Fahrzeuge attraktive Leasingangebote. Niedrige Monatsraten sollen beweisen: Dieses Auto kann ich mir leisten. Das Problem ist, dass Sie bei einem Leasingvertrag nur für die Nutzung des Fahrzeugs bezahlen. Am Ende gehört Ihnen nicht einmal eine Schraube. Sie müssen das Auto an den Händler zurückgeben und haben hoffentlich genügend Geld gespart, um die Sonderzahlung für einen neuen Leasingvertrag aufzubringen.

Anders beim Kredit: Zwar sind die Raten höher als beim Leasing und zunächst gehört das Auto der Bank. Aber sobald das Darlehen bezahlt ist, werden Sie Eigentümer, können den Wagen weiter nutzen oder in Zahlung geben. Die niedrigen Marktzinsen machen einen Autokredit attraktiv, weil die Zinsbelastung gering ist. Auch die Kreditsicherung durch den Wert des Fahrzeugs wirkt sich günstig auf den Zins aus.

Autokredit

Welchen Kredit soll man wählen? - Autohaus, Hausbank oder Kreditvermittler? - Bild: q.pictures / pixelio.de

Finanzierung vom Händler oder von der Bank?

Kreditangebote beim Autohändler scheinen auf den ersten Blick sehr günstig, sowohl was die Zinssätze angeht, als auch hinsichtlich der Monatsraten. Beim Vergleich mit einem Bankkredit sollten Sie aber einige Fragen genau prüfen:

Günstiger Zins nur für Ladenhüter

Gelten die angebotenen Zinssätze nur für bestimmte Modelle oder Ausstattungsvarianten? Gehen Sie davon aus, dass die besten Konditionen nicht für Autos verfügbar sind, die sich ohnehin wie warme Semmeln verkaufen. Oft geht es darum, Bestandsfahrzeuge vom Hof zu bekommen, um Platz für ein neues Modell zu haben.

Ballonkredit – das dicke Ende kommt bestimmt

Bei Autokrediten ist nicht nur eine Sonderzahlung bei Vertragsbeginn üblich, sondern auch eine hohe Schlussrate. Sie wird auch „Ballon“ genannt, die Kreditgestaltung demnach „Ballonkredit“. Wie beim Leasing werden dadurch die Monatsraten sehr niedrig. Sie müssen sich aber vorher Gedanken darüber machen, wie Sie die Schlussrate bezahlen wollen. Entweder Sie sparen dafür, oder Sie haben das Risiko, eine Anschlussfinanzierung zu ungünstigeren Konditionen abschließen zu müssen. Andernfalls geht das Auto an den Händler zurück.

Rabatt für Barzahler

Ein Ratenkredit mit gleichbleibenden monatlichen Raten ist die transparentere Lösung. Sie bekommen ihn entweder bei einer Bank oder über einen spezialisierten Kreditvermittler. Diese Möglichkeit ist besonders sinnvoll, wenn Sie wissen, ich brauche Geld, habe aber Schwierigkeiten bei den Banken. Dort sind Sie nur ein guter Kunde, wenn Sie ein regelmäßiges und ausreichend hohes Einkommen haben. Kreditvermittler wissen, wie Sie auch als Rentner, Azubi, Student oder während einer Arbeitslosigkeit an Geld kommen. Ihr Vorteil: Beim Autohändler treten Sie als Barzahler auf und können einen ansehnlichen Rabatt aushandeln.

Darlehensbetrag nach verfügbarem Einkommen ermitteln

Um festzustellen, welches Auto Sie sich leisten können, gehen Sie am besten von Ihrem verfügbaren Einkommen aus. Rechnen Sie nicht zu knapp, denken Sie auch an ungeplante Kosten oder unregelmäßig anfallende Ausgaben wie den Jahresurlaub. Mit Kreditrechnern im Internet ermitteln Sie sehr einfach den möglichen Kreditbetrag: Können Sie beispielsweise 500 Euro monatlich als Kreditrate aufbringen, wollen das Auto fünf Jahre lang fahren und haben ein Angebot zu 3 % Zinsen, ergibt sich damit ein Darlehensbetrag von knapp 28.000 Euro als Obergrenze.

 


Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 10.01.2020



Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.





 

 
 
Impressum, Copyright