kfztech.de sind Autoinfos und
Kraftfahrzeugtechnik aus erster Hand

Logo kfztech.de
kfztech.de Was ist neu? Blogger Logo Kfz-Blog  Besuchen Sie uns auf: Facebook Logo   Twitter Logo Technik-News Kontakt Zeuschners
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung
Suche in kfztech.de

Cashback für Kfz-Versicherungen

von kfztech.de

Cashback für Kfz-Versicherungen

Es gibt wohl niemanden, der nicht gerne Geld spart. Deshalb stecken die Deutschen besonders viel Zeit und Geduld in die Auswahl der passenden Kfz-Versicherung. Schließlich soll diese nicht nur im Schadensfall alles übernehmen, sondern auch möglichst preisgünstig sein. Mit Cashback ist es nun möglich, direkt beim Abschluss der Versicherung bares Geld zu sparen. Ganz ohne Haken oder langes Suchen.

Auto Geld

Kfz-Versichereungen sollen möglichst für jeden Schaden aufkommen und dabei auch günsitg sein. - Bild von ElisaRiva auf Pixabay

Was bedeutet Cashback?

Übersetzt bedeutet Cashback nichts anderes als “Geld zurück”. Das heißt, wenn man online in bestimmten Shops einkauft oder etwa eben Versicherungen abschließt, erhält man als Belohnung ein Teil des gezahlten Preises zurückerstattet. Dabei unterscheidet sich der Einkauf oder Abschluss kaum vom normalen Vorgang, aber man kann mit Cashback bares Geld zurückerhalten. Dafür ist lediglich eine vorherige Registrierung notwendig.

 

So funktioniert Cashback

Um beim Abschluss einer KFZ-Versicherung den Vorteil von Cashback zu nutzen, muss man sich zuvor online registrieren. Diese Anmeldung ist kostenlos und fragt lediglich einige benötigte Daten ab. Anschließend kann man auf der Webseite des Anbieters die jeweiligen Aktionen durchstöbern.

Die aufgelisteten Angebote geben meist nicht viel Aufschluss über die Versicherung selbst, weshalb natürlich nach wie vor eine eigene Recherche der genauen Konditionen und Tarife für Kfz-Versicherungen erfolgen sollte. Hat man sich für einen Anbieter entschieden, kann man diesen dann auf der Cashback-Seite suchen und durch Klick auf den Link auf dessen Homepage weitergeleitet werden.

Cashback

Kfz-Versicherung abschließen und Geld zurück bekommen mit Cashback - Bild von KM NEHA auf Pixabay

Damit die Gutschrift im Nachhinein tatsächlich erfolgt, müssen folgenden Regeln beachtet werden:

  • Der Abschluss muss über den Cashback-Link erfolgen.

  • Es können keine zusätzlichen Rabatte oder Gutscheine von anderen Webseiten eingelöst werden.

  • Etwaige Ad Blocker müssen ausgeschaltet sein.

  • Die Nutzung von Browser Cookies muss aktiviert sein.

  • Man muss bis zum Abschluss der Versicherung, inklusive Versand der Bestätigung, auf der Webseite des Versicherungsanbieters bleiben.

Die Gutschriften kann man sich dann auszahlen lassen. Meist ist dies bereits ab einem Euro möglich und die Auszahlung erfolgt monatlich.

Darum lohnt sich Cashback

Cashback lohnt sich für Kunden ungemein. Denn nicht nur bei der Auto-Versicherung kann man so Geld sparen. Auch andere Versicherungen oder auch ganz normale Onlineshops sind häufig Teil des Programms. Die genaue Höhe der Ersparnisse hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Es sind aber normalerweise Cashbacks in Höhe von 1 bis 20 % möglich. Für die Cashback-Plattform wiederum lohnt sich das Angebot deshalb, da diese für jeden erfolgreichen Verkauf oder Vertragsabschluss eine Provision erhält. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten also.










 



Impressum, Copyright Autor: Johannes Wiesinger bearbeitet: 19.05.2021