Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung
Suche in kfztech.de

Finanztipps für Autoreparaturen – finanzieren, vergleichen, sparen

von kfztech.de

Reparaturarbeiten an Fahrzeugen können eine Menge Geld verschlingen. Neben dem Materialaufwand schlägt insbesondere die Arbeitszeit der Kfz-Mechatroniker oder gar Kfz-Meister zu Buche. Schnell summieren sich die Kosten zu vierstelligen Beträgen. Durch eine klare Kommunikation mit Werkstätten und Kostenvoranschlägen kann man unnötigen Ausgaben vorbeugen. Sind hohe Rechnungen unvermeidbar, darf wiederum die Liquidität nicht vernachlässigt werden. Nachfolgend praktische Finanztipps zur Entlastung der Haushaltskasse.

Achsvermessung

Manche Reparaturen am Auto, besonders nach Unfällen, können schnell ins Geld gehen . - Bild: Pixabay: delphinmedia

Autoreparaturen finanzieren

Ist ein größerer Betrag für eine Reparatur fällig, stellt sich die Frage nach der Finanzierung. Zwar sollte jeder Haushalt über eine eiserne Reserve verfügen, um Ausgaben wie diese problemlos begleichen zu können, doch in der Realität sieht es oft anders aus. Nicht selten quittieren viele Dinge gleichzeitig ihren Dienst, weshalb das Ersparte schlichtweg nicht reicht. Um dennoch liquide zu bleiben, ist ein überschaubarer Ratenkredit eine attraktive Finanzierungsmöglichkeit. Diese Kreditart verbindet mehrere Vorteile:

  • i.d.R. kein fixer Verwendungszweck

  • variable Kreditbeträge & Laufzeiten

  • Planungssicherheit dank gleichbleibender Raten

  • geringe Kreditkosten

  • unbürokratische Beantragung

Der letzte Punkt ist insbesondere bei Online-Anträgen für viele Verbraucher ein ausschlaggebender Faktor

VideoIdent Verfahren Teilweise lassen sich Ratenkredite unkompliziert via Internet beantragen, der bürokratische Aufwand ist minimal. Allerdings sind Seriosität und Datensicherheit ein Muss. Durch die europaweite eIDAS-Verordnung wurden unter anderem elektronische Vertrauensdienste eingeführt, um die E-Signatur rechtsgültig zu machen. Zum Identitätsschutz kommen darüber hinaus das Post- oder VideoIdent-Verfahren zum Einsatz.

Maximalen Komfort verspricht das VideoIdent-Verfahren. Per Video-Chat mit einem unabhängigen Dienstleister wird die Identität über den Personalausweis geprüft. „Dieser wird in verschiedenen Perspektiven fotografiert“, erklärt die Bank of Scotland online zum Identifikationsverfahren. Bei der Geschäfts- und Privatkundenbank ist die Online-Beantragung von Krediten Standard. Auch die Finanzierung über einen Ratenkredit lässt sich auf dessen Internetpräsenz digital realisieren. Die strengen Anforderungen an die Qualifizierte Elektronische Signatur (QES) werden dabei erfüllt.

Beim Postident-Verfahren ist der Gang zu einer Postfiliale erforderlich. Dort übernimmt ein Postmitarbeiter die Identifikation des potenziellen Kreditnehmers.

Eine standardisierte Kreditbeantragung mit digitaler Signatur beschleunigt den gesamten Prozess erheblich, sodass die gewünschte Summe zum Bezahlen von Kfz-Rechnungen bereits nach ein bis zwei Tagen verfügbar sein kann. 

Auftrag richtig formulieren

Hohe Reparaturrechnungen kommen teilweise aufgrund mangelnder Kommunikation zwischen Werkstatt und Kunde zustande. Wurde der Auftrag beispielsweise nicht klar formuliert und der Rahmen der gewünschten Reparaturen nicht begrenzt, erledigen Werkstätten womöglich mehr als notwendig ist. Im Idealfall wird der Auftrag schriftlich formuliert. Auch individuelle Absprachen sollten notiert werden, damit es im Nachhinein keine Unklarheiten gibt. Ein wirkungsvoller Beweis bei nachträglichen Streitigkeiten über Posten auf der Rechnung ist eine Kopie der Auftragsbestätigung. Dieses Dokument informiert über die beauftragten Arbeiten und sorgt für Transparenz.

Nach Aufklärung verlangen!

Grundsätzlich sind Kfz-Werkstätten zur Beratung verpflichtet. Sie müssen aufklären, fachkundige Empfehlungen aussprechen und über die möglichen Kosten informieren. Im Zweifelsfall müssen die Fachkräfte die günstigste Reparaturoption wählen. Steht eine umfassende Reparatur an, sind Fahrzeugbesitzer gut beraten, wenn sie sich einen Kostenvoranschlag aushändigen lassen. Dieses Schriftstück ist verbindlich. Dennoch kann es zu Abweichungen beim endgültigen Rechnungsbetrag kommen. Eine Überschreitung sollte allerdings nicht mehr als 15 Prozent betragen.

Ist ein Fahrzeug defekt und die Werkstatt wird mit der Fehlersuche (Diagnose) beauftragt, ist besondere Vorsicht geboten: Wer hier kein Limit setzt, kann ordentlich zur Kasse gebeten werden. Besser wäre es eine finanzielle Obergrenze für die Kfz-Werkstatt schriftlich zu dokumentieren. Ist eine Überschreitung absehbar, muss für weitere Arbeiten das Einverständnis durch den Kunden erteilt werden.

Tipp: Gibt es Ärger mit einer Werkstatt, können sich Betroffene an die kostenlosen Kfz-Schiedsstellen wenden. Diese klären Streitigkeiten außergerichtlich. 

Schnell vergleichen mit der DAT Reparaturkosten-Kalkulation

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH, kurz DAT, erlaubt es online potenzielle Reparaturkosten kalkulieren zu lassen. Durch Eingabe von Fahrzeugart, Standort und Wunschservice wird ein Angebotsvergleich von regionalen Fachwerkstätten möglich. Auf Wunsch können Verbraucher nach der Reparaturkosten-Kalkulation direkt einen Termin in ihrer Wunschwerkstatt vereinbaren.  

 


Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 26.05.2020









 



Impressum, Copyright