Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung
 

VW will mit MAN hoch hinaus

 

Der zur Volkswagen AG gehörende deutsche Nutzfahrzeughersteller MAN will für mehr Investitionen in Produktion, Entwicklung und Verwaltung sorgen. Im Rahmen seines Zukunftsprogramms hat MAN Effizienzsteigerungen in allen Unternehmensbereichen vorgenommen.  Die Nutzfahrzeuggruppe, zu der u.a. die Marken MAN, Scania, und Volkswagen gehören, hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt des Transports effizienter, umweltfreundlicher und sicherer zu machen.

 MAN-Truck

MAN und Scania gehören zur Nutzfahrzeuggruppe vn Volkswagen - Bild: MAN

Der Volkswagenkonzern denkt wiederum  über einen Börsengang seiner LKW-Sparte nach, in der MAN und Scania seit 2015 eine eigenständige Holding bilden. Der Börsengang soll rund 6 Milliarden einbringen. VW will einen weltweit führenden Lkw- und Bushersteller formen. Es sei deshalb auch gedacht, die weitere Expansion der Sparte zu erleichtern. Letztendlich könnte es zu einer Herauslösung der LKW-Sparte von MAN kommen, worunter die MAN-Sparte Diesel & Turbo, mit Sitz in Augsburg, leiden müsste. So sehen es zumindest Kenner der Szene.

In diesem Jahr will die Gruppe ihren Gewinn im Vergleich zu 2017 weiter steigern, indem 24 Milliarden Euro umgesetzt wurden.

„Wir wollen mehr Effizienz für die ganze MAN-Gruppe https://www.alle-lkw.de/lkw/man erreichen“, kommentierte Joachim Drees, MAN-Vorstandschef, bei der jährlichen Aktionärsversammlung ohne nähere Angaben.

Obwohl die Gruppe, die Diesel- und Turbomotoren, sowie die Renkgetriebe umfasst, im vergangenen Jahr profitabel war, ist Joachim Drees nicht zufrieden. „Dies alles weckt allzu große Hoffnungen, doch ist die Wirtschaftlichkeit bisher nicht ausreichend“, hinzufügte der MAN-Chef. „Wir haben Recht auf das geleistete Ereignis stolz zu sein, aber wir müssen weiter gehen. Wir zielen nach höchstmöglicher Meisterschaft beim täglichen Betrieb.“

 

Über die MAN-Gruppe

Die MAN-Gruppe ist der deutsche Nutzfahrzeughersteller mit Sitz in München. Ausgezeichnete Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit stecken in jedem Detail ihrer Fahrzeuge. Die MAN-Gruppe bietet eine ziemlich reiche und umfassende Nutzfahrzeugpalette, so dass man Fahrzeuge für jeden Anwendungsbereich (Fern- und Verteilerverkehr, Baustelle, Sonderbereich) finden kann.

 

 


Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 18.07.2018









Impressum, Copyright