Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
 
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung

Motorradhelm auch beim Roller sehr wichtig

von kfztech.de

Der Motorradhelm ist einer der wichtigsten Utensilien, der bei langen Fahrten nicht fehlen darf. Es ist daher bereits Pflicht, einen Helm zu tragen, der nicht nur für Sicherheit sorgt, sondern auch den entsprechenden Schutz bieten kann. Schließlich kann es bei einem Unfall zu schweren Folgen kommen, wenn man den Helm nicht trägt. Doch wo kann man eigentlich die passenden Modelle finden? Gibt es Sparmöglichkeiten im Internet, sodass man dort die besten Angebote bekommt? Jeder, der daher auf der Suche nach einem entsprechenden Helm ist, sollte sich bereits im Internet einlesen. Dort findet man garantiert die ein oder anderen Angebote und kann sich auf die Suche nach namhaften Herstellern machen. Allerdings kann man die besten Angebote auch direkt im Motorrollershop entdecken und sich ein eigenes Bild von den vielen klassischen Helmen verschaffen.

Motorradtour

So wie beim Motorradfahren der Helm dazu gehört, genauso wichtig ist er auch beim Rollerfahren - Bild: agp / pixelio.de

Die optimalen Helme in bester Qualität

Sehr vorteilhaft ist, dass man bei diesem Shop nicht nur die besten Helme angeboten bekommt, sondern zugleich auch die optimalen Qualitäten erhalten kann. Der Anbieter bietet schließlich Modelle von namhaften Herstellern an, sodass man auch dort schnell auf seine Kosten kommen wird. Es ist daher nicht einmal mehr selten, in wenigen Schritten die besten Angebote zu erhalten. Fakt ist aber auch, dass man dort den ein oder anderen Euro bereits sparen kann. Die vielen interessanten Angebote sprechen daher für sich, sodass man sich keine weiteren Gedanken mehr machen muss. Dort wird man garantiert fündig und kann den perfekten Helm entdecken. Egal ob für Mann oder Frau oder aber auch für Kinder – die Angebote dort sind in allen Größen und Varianten erhältlich.

Hohe Ersparnisse mit den besten Markenhelmen

Ein besonderer Vorteil liegt auch darin, dass man in den meisten Online Shops bares Geld sparen kann. Dort lassen sich die ein oder anderen Angebote entdecken, bei denen man die besten Bedingungen schaffen kann. Es ist daher mehr als sinnvoll, dass man die vielen klassischen Wege für sich sucht und auch dann schaut, was man noch geboten bekommt. Viel wichtiger als die Marke ist bei einem Motorradhelm schließlich die Qualität und vor allem auch die Sicherheit. Aufgrund de dessen sollte man sich die zahlreichen Angebote einfach mal genauer anschauen und kann dann handeln.

Aktuelle Ergänzung E-Scooter

Unlängst hat das Bundeskabinett über die neue E-Scooter-Verordnung  abgestimmt.

Welche Regeln gelten nun für das Fahren von  E-Scootern?

  • Elektrische Tretroller dürfen nur auf Radwegen und wenn es keinen gibt, auch auf der Straße bewegt werden.

  • E-Scooter dürfen maximal 20 km/h fahren. Aus diesem Grund ist auch keine Helmpflicht vorgeschrieben. kfztech.de empfiehlt trotzdem nicht auf das Tragen eines Helms zu verzichten.

  • E-Scooter Fahren ist erst ab einem Alter von 14 Jahren erlaubt.

  • Es ist keine Fahrerlaunis erforderlich.

  • Eine Versicherung ist jedoch, ähnlich wie bei Mofas, erforderlich.

weitere Infos zu elektrischen Tretrollern | mehr Infos für Motorradfahrer | Vor- und Nachteile bei E-Scootern |

 


Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 03.07.2019











Impressum, Copyright