Benutzerdefinierte Suche
kfztech.de Logo    
Kfz-Technik Abkürzungs-ABC Auto-Infos Kfz-Zubehör-Shop kfztech TV Unterricht und Ausbildung
Suche in kfztech.de

Das Traumauto finanzieren – diese Möglichkeiten gibt es!

von kfztech.de

Das Traumauto finanzieren – diese Möglichkeiten gibt es!  

Der Wunsch nach einem neuen Auto kann aus ganz unterschiedlichen Gründen bestehen. Häufig ist es ein Schaden des aktuellen fahrbaren Untersatzes, der viele Autofahrer zum Kauf eines neuen Autos bewegt. Aber auch eine veränderte Lebenssituation wie der Familienzuwachs oder das große Verlangen endlich sein Traumwagen zu fahren, können Gründe für den Neuwagenkauf darstellen. Bei den meisten Autofahrern kommt der Sinneswandel ganz plötzlich, so dass häufig kaum finanzielle Rücklagen vorhanden sind. So braucht es oftmals auch eine geeignete Finanzierungsmethode, um sich seinen Traumwagen auch leisten zu können.

Dabei gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten, um ein Auto zu günstigen Konditionen zu finanzieren. Ob mit einem Autokredit, einem Händlerkredit oder dem Leasing – jedes Finanzierungsmodell hat seine ganz eigenen Vor- und Nachteile, so dass wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber erstellt haben, um ein passendes Finanzierungsangebot zu finden. Eine Pauschallösung zur Finanzierung eines Autos gibt es nicht. Demnach hängt es immer von den eigenen finanziellen Möglichkeiten und individuellen Bedürfnissen ab, welches Finanzierungskonzept letztendlich ausgewählt wird.

Golf GTi 8

Für manche ist der Golf GTi 8 der perfekte Traumwagen. Wie finanziert man ihn am besten? - Bild: VW

 

Einen Autokredit aufnehmen und das Wunschauto in Raten abbezahlen

Der Kauf eines Autos kann mitunter zu einer sehr kostspieligen Angelegenheit werden, weshalb die meisten Autokäufer ein zusätzliches Darlehen benötigen. Dabei ziehen es die meisten Autofahrer mittlerweile vor im Internet nach verschiedenen Kreditangeboten Ausschau zu halten, zumal man heutzutage mit nur wenigen Klicks einen Kreditvergleich durchzuführen kann. Hierzu werden nur ein paar Angaben wie die gewünschte Kreditsumme, die Laufzeit und der Verwendungszweck benötigt, um ein passendes Kreditangebot zu finden. Durch den Kreditvergleich im Internet gelingt es immer das aktuell beste und günstigste Angebot für ein Darlehen zu finden.

Natürlich kann man das Auto auch über einen Kredit von der Hausbank finanzieren. Allerdings stellt sich der Antrag und die Bewilligung der Darlehenssumme hier deutlich aufwendiger dar. Um ein Auto in monatlichen Raten zu bezahlen, welche an das Nettoeinkommen angepasst sind, empfiehlt es sich daher eher auf ein Online-Kredit zurückzugreifen. Vom Antrag bis zur Auszahlung vergehen hier oftmals nur wenige Werktage, so dass die kurze Bearbeitungszeit vielen Autokäufern hier deutlich in die Karten spielen.

Das Auto über den Händler finanzieren

Heutzutage ist es nicht mehr unbedingt notwendig sich bei einer externen Kreditgesellschaft oder der Hausbank ein Darlehen aufzunehmen, um ein Auto zu finanzieren. Die meisten Autohändler bieten ihren Kunden sogenannte Händlerkredite, mit denen sich das Wunschauto auf ganz einfachem Weg finanzieren lässt. Einziges Manko ist hier, dass die meisten Autohäuser mit einem festen Partner zur Finanzierung zusammenarbeiten. Es lässt sich demnach nicht bei den Zinsen und der Laufzeit verhandeln, wenn Händler ein entsprechendes Finanzierungsangebot vorlegen. Dennoch gelingt es hier sehr einfach und schnell in den Besitz seines Traumautos zu kommen. Auch die Inzahlungnahme des alten Gebrauchtwagens ist bei einem Händler möglich und wird von der Kaufsumme abgerechnet, so dass jenes Kreditvolumen deutlich reduziert werden kann.  

Handshake

Händlerkredite des Autohändlers sind mittlerweile sehr beliebt. - Bild:  pixabay.com © geralt (CC0 Public Domain)  

Ein Auto leasen und für die monatliche Nutzung zahlen

Das Leasing-Modell erfreut sich in Deutschland einer steigenden Beliebtheit. Hier handelt es sich allerdings nicht um einen Kauf im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr um eine Mietung eines Autos. Die Laufzeit eines Leasingvertrags läuft in der Regel zwei bis drei Jahre, so dass man hier lediglich für die Nutzung eines Fahrzeugs zahlt. Die monatlichen Leasingraten sind dabei wesentlicher günstiger, als bei der Finanzierung durch einen Ratenkredit.

 


Autor: Johannes Wiesinger

bearbeitet: 05.03.2021









 


 
 
Impressum, Copyright